Trommeln in Berlin-Kreuzberg


Die Schüler lernen vor allem in altershomogenen Gruppen oder auf Wunsch im Einzelunterricht.
Im Fokus stehen der Spaß am Instrument und das Ziel, jeden Schüler maximal zu motivieren. Schwerpunkte des Unterrichts sind Spieltechniken und Unabhängigkeit am Schlagzeug, sowie viele verschiedene musikalische Styles.
Dabei wird sich zum einen bewusst an populärer Musik orientiert, mit der sich die Schüler identifizieren können. Zum anderen werden die Schüler mit Klassikern der Schlagzeuggeschichte am Instrument fit gemacht.

Außerdem bietet Drumtrainer, als erste Schlagzeugschule Deutschlands, Integriertes Lernen/Blended Learning an. Schüler haben die Möglichkeit, begleitend zum Präsenz Unterricht, Unterrichtsinhalte mit unserer Plattform drumtrainer.online zu vertiefen oder aufzufrischen.
So haben z.B. auch Schüler die nicht regelmäßig oder nur einmal im Monat zum Unterricht kommen können, die Möglichkeit mit unseren zahlreichen Video-Kursen zu lernen und sich weiterzuentwickeln.

Der Unterricht findet in Gruppen statt. Auf Wunsch ist auch Einzelunterricht möglich.

Gruppenunterricht
(ab 2-5 Kindern)


Drumtrainer Junior bietet qualifizierten Unterricht am Schlagzeug an. Die Kinder lernen in altershomogenen Gruppen.

Im Fokus stehen der Spaß am Instrument und das Ziel, aus jedem Teilnehmer das maximale „rauszuholen“. Schwerpunkte des Unterrichts sind verschiedene musikalische Styles, Noten lesen und Spieltechniken. Dabei wird sich bewusst an Pop-Musik (z.B. AC/DC, Peter Fox, Rihanna, Justin Timberlake) orientiert, mit der sich Kinder identifizieren können.

Unterricht
für Kinder mit Behinderung


Natürlich können Schüler mit Behinderungen bei uns Schlagzeug lernen.

Drumtrainer Junior bietet auch integrative Gruppen, in denen alle Schüler gemeinsam Unterricht haben. Gerade beim Schlagzeug ist es gut möglich die unterschiedlichen Leistungsniveaus miteinander zu kombinieren und somit ein gutes Miteinander zu entwickeln.

Im Vordergrund stehen dabei das Entdecken des eigenen Köpergefühls und die weitere Differenzierung der eigenen Bewegungsabläufe durch Musik. Die Neugier an der Musik hilft dabei zu kommunizieren, die eigenen Kognitionen zu fördern. Das Zusammenspiel in der Gruppe stärkt die sozialen Kompetenzen und unterstützt damit den Entwicklungsprozess des Schüler.
Bei Fragen beraten wir sie gerne.

Tarife

Preise pro Monat:
2-3 Schüler:
30 Minuten: 45,00 Euro
45 Minuten: 60,00 Euro

Ab 4 Schüler:
30 Minuten: 37,50 Euro
45 Minuten: 50,00 Euro

Preise für Einzelunterricht auf Anfrage.

Geschwister-/  Studierendenrabatt
Ermäßigung für Inhaber eines Berlinpasses